Veranstaltungen

1 2 3

Barrierefreie Messe

Begegnungen ohne Barrieren

Quelle: MESSE BREMEN/Max Hartmann photo

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle Hallen der MESSE BREMEN sind für Menschen mit Behinderung barrierefrei zu erreichen. Die Position der barrierefreien Toiletten sowie der Personenaufzüge entnehmen Sie bitte dem Serviceplan, den Sie sich hier herunterladen können.

Sicherheitshinweise

Polizei & Erste Hilfe

Die Polizeistation, das Notruftelefon und das Deutsche Rote Kreuz befinden sich in Halle 3.
Während der Öffnungszeiten der Veranstaltung ist ein Sanitätsteam vor Ort und erreichbar unter Telefon
0421 35 05-215
Die Telefonnummer des Sanitätsteams in Halle 7 lautet
0421 35 05-217

Rauchen nicht gestattet

In allen Messehallen ist das Rauchen nicht gestattet. Während der Veranstaltungen stehen Ihnen aber hierfür die „Smoking Areas” in den verschiedenen Außenbereichen zur Verfügung. Diese werden einzeln ausgeschildert.

Infos für den sicheren Messebesuch

Quelle: MESSE BREMEN/Max Hartmann photo

Top