Foto-Download

Um einzelne Bilder herunterzuladen, klicken Sie auf das gewünschte Motiv und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.



jpg/0,61 MB

Moderatorin Bärbel Schäfer führte durch die Podiumsdiskussion "Beruf Tod - Berufung mit Leib und Seele!"



jpg/0,81 MB

Auf der begleitenden Messe konnten Besucher unter anderem Särge bemalen.



jpg/1,04 MB

4.583 Besucher kamen zur 9. LEBEN UND TOD



jpg/0,97 MB

Aussteller informieren über den Einsatz professionell ausgebildeter Therapiehunde.



jpg/0,7 MB

Mutige Besucher können auf der Messe LEBEN UND TOD sogar im Sarg Probe liegen.



jpg/0,77 MB

Fach- und Publikumsbesucher können sich bei den 141 Ausstellern über Produkte und Dienstleistungen informieren.



jpg/0,98 MB

Zum neunten Mal findet die LEBEN UND TOD in der Messe Bremen statt.



jpg/1,33 MB





jpg/0,79 MB





jpg/3,37 MB

Bärbel Schäfer führt durch die Podiumsdiskussion "Beruf Tod - Berufung mit Leib und Seele".



jpg/8,23 MB

Studenten der Hochschule für Künste präsentieren ihre Projekte in der Ausstellung "Was bleibt?" - darunter dieses elektronische Ouija-Board.



jpg/0,93 MB

Das traditionelle Ouija-Board ist bekannt als Hilfsmittel beim „Gläserrücken“.



jpg/0,74 MB

Ob Särge bemalen oder sogar darin Probe liegen - beides ist möglich bei der LEBEN UND TOD.



jpg/0,92 MB

Die verschiedenen Religionsgemeinschaften laden zum Gespräch ein.



JPG/0,83 MB

Handgefertigte Urnen und vieles mehr finden Besucher in der Ausstellung der LEBEN UND TOD.



jpg/0,65 MB

Austausch mit Kollegen und Experten auf der 9. LEBEN UND TOD.



jpg/0,55 MB

Rund 135 Aussteller präsentieren auf der Messe ihre Produkte und Dienstleistungen.



jpg/0,62 MB

Die LEBEN UND TOD widmet sich der Zeit am Lebensende, dem Sterben und der Trauer.

07.05.18

Über die Zeit am Lebensende

9. LEBEN UND TOD in der Messe Bremen endet mit Besucherplus

Am vergangenen Samstag, 5. Mai, ist die neunte Ausgabe der LEBEN UND TOD in der Messe Bremen zu Ende gegangen. An zwei Tagen diskutierten Experten aus Hospiz, Pflege und Palliative Care, Seelsorge, Trauerbeglei ...weiter

24.04.18

Thementipps:

9. LEBEN UND TOD: Mögliche Themen & Bildmotive

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum neunten Mal dreht sich in der Messe Bremen am Freitag und Samstag, 4. und 5. Mai, alles um die Zeit am Lebensende, das Sterben und die Trauer. Die Fachbesucher aus den Ber ...weiter

20.04.18

„Mit Leib und Seele!“

9. LEBEN UND TOD bietet kostenlose Beratung und Informationen

„Es ist ganz anders, als ich es mir vorgestellt habe: Hier wird gelacht und gesungen. Es überwiegt nicht die Trauer, sondern eine helle und lebensbejahende Stimmung.“ Eingeständnisse dieser Art hört Meike Wengl ...weiter

12.02.18

„Der Seele mehr Raum geben“

9. LEBEN UND TOD widmet sich der Spiritualität am Lebensende

Nicht nur Patienten und ihre Angehörigen, sondern auch Mediziner, Pfleger, Seelsorger und Psychotherapeuten auf Palliativstationen sind mit dem nahenden Lebensende der Betroffenen konfrontiert. Welche Rolle spi ...weiter

01.02.18

Sexualität auch am Lebensende?!

Worüber man nicht spricht – Diskussionsstoff bei der 9. LEBEN UND TOD

Der Körper verändert sich durch Krankheit und Sterben – nicht selten sind Scham und Ekel bei Angehörigen und Pflegekräften, aber auch bei den Betroffenen selbst die Folge. Und auch die Sexualität gerät am Leben ...weiter

01.11.17

Wenn die Seele den Leib verlässt…

9. Fachkongress LEBEN UND TOD über die Zeit am Lebensende

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ besagt ein deutsches Sprichwort. Doch inwieweit kann und darf Nahrung als lebensverlängernde Maßnahme über Leben oder Tod entscheiden? Das Thema „Ernährung“ ist ...weiter